....besuchen Sie mich auf meiner facebookseite      oder mein Profil bei jazzygate logo oc5

 

kunstroute

Kunstroute & Le Tour Belgique
@ Belgisches Viertel, Köln

 

 

 

Offizieller Kooperationspartner der Art Cologne die parallel stattfindet


icon www www.le-tour-belgique.de

 

 

es-ist-alles-eiteles ist alles eitel

 

Kulturhaus Zanders,

Bergisch Gladbach

 

Vernissage: Sonntag, 17.März 2019
Begrüßung: Christine Burlon
Einführung: Gisela Schwarz, Kulturjournalistin
Lesung: Jürgen Becker " jetzt die Gegend damals"
Performance: Christiane Budden - Tanz
Manuele Klein + Detlev Weigand + Stefan Albus


Ausstellungsdauer bis Sonntag, 14. April 2019
Geöffnet dienstags, donnerstags, sonntags von 15. bis 18. Uhr
icon www www.adkgl.de

 

 

 

 

nymphaea

 

80 EURO

Waldi´s 1´te Internationale Fotoausstellung


Fotografische Werke aus der vielschichtigen Welt der modernen Fotokunst

23. & 24. März ab 10 Uhr
Ahrstraße 2 in 53925 Kall - Krekel
icon www www.eifel-antik.de

 

 

detonation

 

"DETONATION"

 

Galerie Seidel, Köln
Gladbacher Str. 49
50672 Köln


Vernissage: Freitag, den 18.01.2019 um 19:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 19.01.2019 – 23.02.2019
icon www www.galerie-seidel.cologne

was-bleibt-auf-Acryl

 

Drei lange Blicke _ _ _ auf die Welt

 

unter diesem poetischen Titel fassen Manuele Klein , Detlev Weigand und Eberhard Zummach ihre Positionen in der Galerie Seidel vom 12.10. bis ....zusammen.

 

Blick 1
Manuele Kleins Bildinstallationen beschäftigen sich mit den Grundregeln des menschlichen Zusammenlebens und der vielschichtigen Beeinflussung durch Wahrnehmung und Erinnerungen.

 

Blick 2
Detlev Weigands Installation und Assemblagen steuern mit ihrem grenzenlosen Existenzialismus auf menschliche Abgründe zu in denen sie von einem doppelgründigen Humor aufgefangen werden. Wer jetzt noch lacht, hat wohl möglich etwas verstanden.

 

Blick 3
"Ohne Balance in der Natur sind wir verloren!" So kennzeichnet der Kölner Künstler Eberhard Zummach die Kernaussage seiner Werke.

 

Vernissage: Freitag 12.10.2018 um 19.00 Uhr

Ausstellungsdauer: 13.10 - 10.11. 2018
Öffnungszeiten: Di - Fr von 14.00 - 19.00 Uhr und Sa von 12.00 - 13.00 Uhr

icon info Ausstellungsfolder (PDF-Datei, 345 KB)

 

Galerie Seidel
Gladbacher Strasse 49
50672 Köln

icon www galerie-seidel.cologne

street-art-kolumbienPhotoszene Festival 2018 im Bürgerhaus Stollwerck

 

SICHTEN SCHICHTEN BELICHTEN 


Vom 6. Sept. bis 7. Oktober 2018 stellen im Großen Treppenhaus des Stollwerck aus:
Andreas Helweg, Manuele Klein, Sonja Lang, Susanne Pareike, Georg Witteler, Kit Wong

Vernissage am Donnerstag, 6. Sept. um 17:00 Uhr

 

Fotografie changierend zwischen konkreten und abstrakten Sichtweisen:
Sechs Künstler zeigen individuelle Positionen der Fotografie.

 

Photoszene Weekend 28.9.-30.9., Fr.16-22 Uhr, Sa, So 11-19 Uhr
Bürgerhaus Stollwerk, Großes Treppenhaus, 1. bis 5. Etage und Atelier 506,
Dreikönigenstraße 23, 50678 Köln-Südstadt

 

icon www www.susannepareike.de/photoszene2018/

icon info Flyer Photoszene Festival 2018

icon info Auszug des Artikels aus der Kölnischen Rundschau

 



Korrespondenzen

 

KORRESPONDENZen in ROT

 

Kulturbahnhof Overath * Bahnhofplatz 5
Vernissage: Freitag, 28.September, 19.30 Uhr
Finissage: Mittwoch, 3. Oktober,  17.00 Uhr

 

icon info Einladungsflyer als PDF-Datei (872 KB)

 

 

 

sowohl-als-auchSOWOHL ALS AUCH

 

Gruppe : ZWEIFELLOS : 


VHS BERGISCH GLADBACH

Buchmühlenstrasse 12
 
Vernissage: Dienstag. 28. August 2018, 19.00 Uhr

 

icon info Einladungsflyer als PDF-Datei (450 KB)

 

 

 

 

 

kunst im fluss 2018Kunst im Fluss 2018

 

Die Aktion "Kunst im Fluss 2018" dauert vom 10.6. bis 2. 9. 2018 an den Ufern der Olef in Schleiden und am Zusammenfluss von Urft und Olef in Gemünd zum Thema MENSCHENBILDER.

 

In Gemünd wird die Ausstellungseröffnung Kunst im Fluss am Sonntag, den 10. Juni um 16.30 Uhr in Gemünd „Am Plan" gefeiert.

 

KunstForumEifel
icon www www.kunstforumeifel-gemuend.de/

 



marokko-2018

 

Trugbild oder Täuschung

 

Galerie Seidel Köln präsentiert eine Ausstellung „TRUGBILD ODER TÄUSCHUNG" mit 22 plus 1 Künstler Igor Chepikov, Andre Elbing, Ria Gerth, Janna Grak, Roswitha Heckmann, Christine Kaul, Manuele Klein, Ruth Knecht, Konstantin Nemerov, Werner  Neumann, Kerstin Nieke, Koken Nomura, Dietmar Paetzold, Michael Schulz, Tatiana Stroganova, Dini Thomsen, Hans-Peter Trampert, Martje Verhoeven, Maxim Wakultschik, Detlev Weigand, Martin Winterfeld, Eberhard Zummach, Odo Rumpf

 

Vernissage: Freitag, den 25.05.2018 um 19:00 Uhr.
Ausstellungsdauer: 26.05.2018 – 29.06.2018
Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 14:00 bis 19:00 Uhr und Samstag von 12.00 bis 15.00 Uhr

 

Galerie Seidel Köln

Gladbacher Str. 49
50672 Köln



icon info Einladungsflyer als PDF-Datei mit Anfahrtsbeschreibung (870 KB)

icon www http://www.galerie-seidel.cologne/

 

 

Wir nutzen Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu auf unserer Datenschutzerklärung.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk